Zum Inhalt springen

Die Cowboys kommen Unterkulm wird zu Silver Creek

Ein neues Dorf entsteht in Unterkulm im Aargauer Wynental: Für ein Wochenende baut ein Verein Silver Creek auf, eine kleine Stadt im Stile des Wilden Westens. Hier treffen sich drei Tage lang Fans der Cowboy-Indianer-Zeit im amerikanischen Westen.

Mann mit Westernhut
Legende: Mario Gutknecht/SRF

Der Verein Old West möchte die Geschichte der europäischen Auswanderer im amerikanischen Westen abbilden und nachleben. Beim sogenannten «Reenactement» verkleiden sich die Besucherinnen und Besucher nach möglichst authentischen Vorgaben.

Zwei Männer in Western-Kleidung
Legende: Mario Gutknecht/SRF

Wer noch nicht passend aussehen sollte, der findet in Silver Creek neben dem Barber-Shop auch den Textilwarenhändler, der das passende Outfit anbieten kann.

Mann mit Bart hält Indianerkostüm
Legende: Mario Gutknecht/SRF

Aber nicht nur die persönlichen Verkleidungen gehören zum Western-Fest. Auch die Umgebung soll authentisch an den Wilden Westen erinnern. Nicht fehlen dürfen dabei natürlich Indianerzelte...

Nachgebautes Western-Dorf
Legende: Mario Gutknecht/SRF

....die historische Eisenbahn, die hier tatsächlich mit Dampf über extra verlegte Geleise fährt.

Nachgebauter alter Zug
Legende: Mario Gutknecht/SRF

...und natürlich ein Saloon.

Saloon
Legende: Mario Gutknecht/SRF

Hier treffen sich dann die Cowboys und Cowgirls, die Siedler und Rinderbarone zu Bier und Whisky.

Saloon
Legende: Mario Gutknecht/SRF

Von Freitag bis Sonntag dreht sich nun in Silver Creek bei Unterkulm alles um den Wilden Westen. Neben authentischem Essen und Trinken sorgen Country-Bands im Festzelt für die passende Stimmung.

Western-Küche
Legende: Mario Gutknecht/SRF

Die Veranstalter rechnen über das Wochenende mit rund 3000 Besucherinnen und Besuchern. Das Festival findet dieses Jahr zum sechsten Mal statt, die erste Ausgabe ging 2008 über die Bühne.