Zum Inhalt springen
Inhalt

Aargau Solothurn Eishockey: EHC Olten bleibt im Playoff-Rennen

In den Eishockey-Playoffs der NLB verkürzt der Qualifikationssieger EHC Olten auf 2:3. Olten besiegte am Sonntag zu Hause im Kleinholz La Chaux-de-Fonds mit 4:3.

Spielaufnahme
Legende: Olten im Spiel gegen La Chaux-de-Fonds. Olten liegt 1:3 im Hintertreffen. Keystone

Olten wahrt mit einem 4:3 über La Chaux-de-Fonds seine Chance. Der souveräne Qualifikationssieger müht sich aber mit dem Achten der Qualifikation aus dem Neuenburger Jura weiter ab. La Chaux-de-Fonds, das nach fünf Partien mit 3:2 Siegen führt, schnupperte dank seiner bislang besten Playoff-Leistung schon am Sonntag in der gut gefüllten Kleinholz-Eishalle (4707 Zuschauer/Saisonrekord) an der Überraschung.

La Chaux-de-Fonds führte im ersten Abschnitt 16 Minuten lang mit 1:0 und erspielte sich im Schlussabschnitt diverse gute Möglichkeiten zum 3:3-Ausgleich. Nach drei knappen Niederlagen hintereinander lachte diesmal aber dem EHC Olten das Schlachtenglück.

Und La Chaux-de-Fonds schlug sich in den entscheidenden Momenten selber. Beim 1:2 (durch Tim Weber) griff Goalie Damiano Ciaccio daneben. Fünf Minuten später verlor Verteidiger Raphael Erb in Überzahl als hinterster Mann die Scheibe an Oltens Kanadier Justin Feser, der auf 3:1 erhöhte. Und im Schlussabschnitt führte ein weiterer Scheibenverlust eines Verteidigers (Daniel Eigenmann) zum 4:2 für Olten durch Martin Wüthrich, das den Solothurnern den Sieg sicherte.

Erst zehn Sekunden vor der Schlusssirene kam La Chaux-de-Fonds durch den zweimaligen Torschützen und Topskorer Timothy Kast (nächste Saison bei Servette) nochmals auf 3:4 heran.

La Chaux-de-Fonds führt in der Best-of-Seven-Serie jetzt mit 3:2. Das nächste Spiel ist am Dienstag auswärts in La Chaux-de-Fonds. Erreicht Olten in der einzigen noch nicht entschiedenen Serie noch die Halbfinals, treffen die Solothurner auf den EHC Visp (5.)

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.