Wurstsalat-WM Fricktaler Weltmeister will Titel verteidigen

Daniel Felice holte sich vor einem Jahr den Pokal für den weltbesten Wurstsalat. Diesen Erfolg möchte er wiederholen.

Mann hält Pokal in der Hand. Wohnhäuser im Hintergrund.

Bildlegende: SRF

Die Idee zur Wurstsalat-Weltmeisterschaft entstand vor ein paar Jahren an einem Baselbieter Stammtisch. Nun findet die Wurstsalat-Weltmeisterschaft bereits zum fünften Mal statt. Wobei: Weltmeisterschaft ist natürlich übertrieben. Die meisten Teilnehmer kommen aus der Nordwestschweiz.

Mann stellt Teller auf langen Tisch. Menschen stehen davor.

Bildlegende: ZVG

Am Samstag treffen sie sich nun im Fricktal im Kanton Aargau, der Heimat des amtierenden Weltmeisters Daniel Felice. Er setzte sich vergangenes Jahr gegen rund 40 Konkurrenten durch. «Weltmeister tönt immer gut. Viele fragen, ob ich damit Geld verdiene. Das ist natürlich nicht so, aber der Titel ist eine schöne Sache.»

Verschiedene Menschen vor Tellern mit Wurstsalat.

Bildlegende: ZVG

Für den amtierenden Weltmeister steht beim Wettbewerb der Spass im Vordergrund. «Klar möchte ich wieder gewinnen, das wäre toll. Aber mir – und auch den anderen Teilnehmern – geht es mehr darum, einen lustigen Abend zu haben und viel zu lachen.»

Frau hält Teller mit Wurstsalat.

Bildlegende: ZVG

Dennoch gehört für Daniel Felice eine gewisse Vorbereitung dazu. «Ich habe viel ausprobiert und Freunden und Familie immer mal wieder einen Wurstsalat vorgesetzt.» Er sei aber nicht der Typ, der alle Zutaten genau abmesse. «Deshalb schmeckt die Sauce jedes Mal ein bisschen anders.»

Mann hält Pokal in die Höhe, daneben und hinter ihm diverse Menschen.

Bildlegende: ZVG

In Daniel Felices Wurstsalat kommt – natürlich – Wurst. Den Salat reichert er noch mit Greyezer Käse und Essiggurken an. «Das Wichtigste ist aber die Sauce, darauf kommt es wirklich an.» Dieses Jahr experimentiert der Aargauer mit Balsamico und hofft, die Jury nochmals von seinem Wurstsalat zu überzeugen.

Mehr Infos

Die 5. Wurstsalat-Weltmeisterschaft findet am Samstag, 22. Juli 2017, im Restaurant des Golfplatzes Frick statt. Wer mitmachen will, meldet sich unter www.wurstsalat-weltmeisterschaft.ch an. Neben dem Weltmeister-Titel gibt es auch noch den Publikumspreis für den kreativsten Wurstsalat zu gewinnen.