Zum Inhalt springen

Fussballfunktionär des Jahres «Andere gehen ins Feierabendbier»

Theo Sax vom FC Villmergen geht fast jeden Tag einmal auf den Platz. Für sein Engagement wurde er nun ausgezeichnet.

Theo Sax, FC Villmergen
Legende: Aargauer Fussballfunktionär 2017 ist Theo Sax vom FC Villmergen. Hier beim Interview bei Radio SRF. SRF

Seit 50 Jahren ist Theo Sax beim FC Villmergen mit dabei: zuerst viele Jahre als Spieler, später als Trainer, Wirt des Klub-Beizlis und Platzwart. Heute ist Sax Sportchef des FC Villmergen.

«Die Freude am Sport, selber tschutte, selber mitwirken» - aus diesem Grund sei er zum FC Villmergen gekommen, erzählt Theo Sax im Interview mit Radio SRF. Und aus diesem Grund sei er auch geblieben. Dazu sei die Freude am Umgang mit Menschen gekommen: «Es macht einfach Spass.»

Nun wurde Theo Sax ausgezeichnet: Der Aargauer Fussballverband hat ihn zum Funktionär des Jahres 2017 gewählt.

Theo Sax freut sich über die Auszeichnung, und über den Schub, den diese bringt. Er hoffe, noch viele Jahre dabei zu sein, sagt er. Sportlich strebt er mit der ersten Mannschaft des FC Villmergen längerfristig einen Aufstieg in die zweite Liga an. Wichtig ist ihm dabei, dass der Klub auf den eigenen Nachwuchs setzt.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.