Historisches Museum Olten ist kreativ am Museumstag

Am Sonntag bieten viele Museen in der Region spezielle Aktivitäten an. Es ist internationaler Museumstag und er steht unter der Überschrift «Kreativität». In Olten machen 4 Museen gemeinsam ein Museumsfest. Im Historischen Museum geht es um Metall, in Anlehnung an die Sonderausstellung zu Von Roll.

Die Von-Roll-Giesserei in Emmenbrücke.

Bildlegende: Die Von-Roll-Giesserei in Emmenbrücke. Keystone

Am internationalen Museumstag wird einem jeweils bewusst, wie viele Museen es eigentlich gibt. Dass Olten das Archäologische Museum des Kantons Solothurn beherbergt, dürfte wenig bekannt sein. Es ist integriert in das Historische Museum, besser bekannt als Stadtmuseum.

Zusammen mit dem Kunstmuseum und dem Naturmuseum macht das Stadtmuseum ein Museumsfest. Jedes Museum stellt Stände auf. Der Eintritt in die Museen und die Teilnahme an den Aktivitäten ist gratis.

An den Ständen des Historischen Museums kann man Metall giessen, prägen oder auch stanzen. Die Aktivitäten haben einen Bezug zur aktuellen Sonderausstellung mit dem Titel «Von Roll Eisenwerk – 200 Jahre Metallindustrie».