Zum Inhalt springen

Aargau Solothurn «Ich bin begeistert von der Begeisterung der Kinder»

Christian Schenker aus dem solothurnischen Kappel ist einer der erfolgreichsten Kinderliedermacher der Schweiz. Nun konnte er einen ganz speziellen Kinderchor zusammenstellen. 20 Mädchen und Buben aus der Region Olten werden mit Robbie Williams im Hallenstadion in Zürich auftreten.

Legende: Audio Christian Schenker im Gespräch (16.05.2014) abspielen. Laufzeit 11:00 Minuten.
11 min, aus Regi AG SO vom 16.05.2014.

Die beiden Konzerte von Robbie Williams am 2. und 3. Juni im Hallenstadion in Zürich waren innert Kürze ausverkauft. Vielleicht, weil der Superstar nicht allein auftritt: Ein Kinderchor wird ihn begleiten, wenn er den Song «High Hopes» anstimmt.

Die 20 Mädchen und Buben stammen alle aus der Region Olten. Wie Christian Schenker, welcher sie für diesen grossen Event gecastet hat. «Die Konzert-Veranstalter sind Fans von mir», lacht Schenker im Gespräch mit dem Regionaljournal von Radio SRF. So sei er zum Auftrag gekommen.

Christian Schenke mit roten Haaren sitzt in einem Gitarrenkoffer und hällt eine Ukulele.
Legende: Der 43-jährige Christian Schenker ist auch Ukulelelehrer. Schweizweit bekannt ist er jedoch für seine Kinderlieder. zvg

«Die Kinder waren supernervös»

Am Mittwoch hatten die Kinder die erste Probe. «Es war herrlich», berichtet der in Gunzgen aufgewachsene Christian Schenker: «Ich bin begeistert von der Begeisterung der Kinder. Alle waren supernervös und supergut vorbereitet».

Der 43-jährige Schenker weiss, wie es ist, vor grossem Publikum aufzutreten. 20‘000 Menschen besuchen jährlich seine Konzerte. Früher komponierte der Kindergärtner seine Lieder für den Unterricht, seit 2002 lebt er davon.

Sieben CD’s mit Kinderliedern hat der Ukulelelehrer bereits veröffentlicht. Songs wie «Malo», «Fisch ufem Tisch» oder «Gumpiball» erschallen in den Kinderzimmern im ganzen Land. Und solange die Leute weiterhin seine Konzerte besuchen, werde er auch mit 60 noch mit bedrucktem T-Shirt und roten Haaren auf der Bühne stehen, meint der zweifache Vater im Interview.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.