Zum Inhalt springen

Neue Abschreckung Zofingen zeigt den Krähen den Vogel

Eine Ufu-Atrappe
Legende: Der Projektleiter Stefan Steuri präsentiert den Plastik-Uhu um die Krähen zu verscheuchen. ZVG

Das Problem: Anwohner des Chorplatzes in Zofingen beschweren sich immer wieder über die Saatkrähen. Diese machen einen grossen Lärm und viel Kot. Bisher sind alle Versuche misslungen, die klugen Vögel zu verscheuchen.

Neuer Anlauf: Nun platziert die Stadt Zofingen eine Uhu-Attrappe aus Plastik in einem Baum beim Chorplatz. Die Passanten sollen mithelfen und mit einer Zugvorrichtung die Flügel des Plastik-Vogels bewegen.

Erfahrungen: Die Stadt Bern setzt bereits einen solchen Plastik-Uhu ein. Die Methode funktioniere grundsätzlich, allerdings nur wenn Passanten die Flügel bewegen, schreibt die Stadt Zofingen in einer Mitteilung.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.