Neuer Goalie für den FC Aarau

Nach dem Abgang von Joël Mall hat der FC Aarau nun einen neuen Torhüter. Aarau lehnt Steven Deana vom FC Sion aus, er soll für mindestens ein Jahr das Aarauer Tor hüten. Auch im Mittelfeld gibt es einen Neuzugang.

Zwei neue Fussballspieler beim FC Aarau

Bildlegende: Fabian Stoller und Goalie Steven Deana verstärken neu den FC Aarau. zvg

Der aus der Super League abgestiegene FC Aarau findet einen Ersatz für den zu GC gewechselten Goalie Joël Mall. Vom FC Sion kommt für ein Jahr leihweise Steven Deana.

Der 25-jährige frühere Nachwuchs-Internationale bestritt letzte Saison als Ersatz des verletzten Andris Vanins elf Super-League-Partien. Mit Fabian Stoller (27) konnte Aarau einen zweiten Neuzugang vermelden. Der defensive Mittelfeldspieler, der in den letzten viereinhalb Jahren in Israel, Griechenland und Zypern spielte, unterschrieb für ein Jahr.

Video «Aarau steigt in die Challenge League ab» abspielen

Aarau steigt in die Challenge League ab

1:30 min, aus Tagesschau vom 25.5.2015