Zum Inhalt springen
Inhalt

Neues Theaterstück Bill Gates auf Aargauer Bühnen

Werner Bodinek ist mit einem neuen Stück im Aargau unterwegs. Es geht um einen der reichsten Männer der Welt.

Bill Gates Gates vor einem Windows 98 Logo
Legende: Erinnern Sie sich noch an Windows 98? Hier präsentierte Bill Gates das neue Programm von Microsoft in San Francisco. Keystone

Seit fast 40 Jahren steht der Aargauer Theaterschaffende Werner Bodinek auf den Bühnen. Nun wagt er sich an den Gründer von Microsoft, Bill Gates. In einem Monolog erzählt Bodinek die Lebensgeschichte von Gates. Vom Beginn als einfacher Programmierer hin zum Chef eines Weltkonzerns bis schliesslich zum grossen Philanthropen, der die Welt verbessern möchte.

Es ist gleichzeitig auch die Geschichte der digitalen Revolution. Computer, Smartphones, Tablets und Internet gehören heute zu unserem Leben. Die Firmen im amerikanischen Silicon Valley haben viel Macht.

Das ernste Thema habe man auf unterhaltsame Art aufgearbeitet. «Es wird nicht abgehoben präsentiert», sagt Bodinek. «Es auch Unterhaltung.»

Aufführungen:

Sternensaal Wohlen, AG
Fr 27.10.2017, 20.30 Uhr
Sa 28.10.2017, 20.30 Uhr

Theater Tuchlaube Aarau, AG
Sa 11.11.2017, 20.15 Uhr
Mi 15.11.2017, 20.15 Uhr
Fr 17.11.2017, 20.15 Uhr

Stanzerei Baden, AG
Mi 22.11.2017, 20.15 Uhr

Hagerhüsli Bätterkinden, BE
Sa 25.11.17, 20.00 Uhr

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.