Zum Inhalt springen

Aargau Solothurn Nuglar: Mann nach Messerstecherei verstorben

In Nuglar-St. Pantaleon ist am Mittwoch ein Mann bei einem Familienstreit schwer verletzt worden. Am Freitagabend ist der Mann dann seinen Verletzungen erlegen.

Das Opfer wurde bei einer Auseinandersetzung mit seinem 25-jährigen Sohn schwer verletzt. Diese überlebte er nicht, wie die Solothurner Kantonspolizei am Samstag mitteilte.

Zwei Polizeifahrzeuge stehen hintereinander
Legende: Die Polizei konnte den Täter schnell ausfindig machen. zvg

Der Sohn hat gestanden, seinem Vater die Schnittverletzungen zugefügt zu haben. Er befindet sich Untersuchungshaft. Die genauen Umstände der Tat und der Tathergang werden derzeit von Polizei und Staatsanwaltschaft untersucht.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.