Zum Inhalt springen
Inhalt

Rad-SM 2018 Grosses Fest für Gemeinde Schneisingen

Die Rad-Strassen-Meisterschaften finden Ende 2018 im Zurzibiet statt, der Heimat von Schweizermeister Silvan Dillier.

Silvan Dillier in Siegespose.
Legende: Silvan Dillier an den Schweizermeisterschaften 2016. Nächstes Jahr hofft Schneisingen auch auf einen Sieg. Keystone

Der Velo-Club «Alperose» organisiert die Meisterschaften in Schneisingen, der Heim-Verein von Silvan Dillier. Gemeindeammann und OK-Mitglied Adrian Baumgartner freut sich, dass die Rennen in die Heimat von Strassen-Meister Dillier geholt werden konnten. Sie sollen zum Fest für das ganze Zurzibiet werden.

Die Strecken der Rennen am 27. und 30. Juni sowie am 1. Juni führen deshalb auch durch die gesamte Region. «Schneisingen hat ungefähr 1400 Einwohner. Die Schweizermeisterschaften sind deshalb eine grosse Sache für unser Dorf.»

Bereits seine Unterstützung zugesagt hat laut Gemeindeammann Baumgartner der Zivilschutz. Dieser werde mit rund 50 Personen für die Streckensicherung zuständig sein. Weil im Zurzibiet für die Rennen einige Strassen gesperrt werden müssen, könne es zu Verkehrsbehinderungen kommen. Das Dorf Schneisingen werde für den Durchgangsverkehr nicht passierbar sein. Adrian Baumgartner zählt aber auf das Verständnis der Autofahrer.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.