Schwerer Unfall auf Fussgängerstreifen in Zofingen

Eine ältere Frau wurde am Mittwoch von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Der Autofahrer musste seinen Führerausweis abgeben.

Eine 86-jährige Frau ist am Mittwoch in Zofingen auf dem Fussgängerstreifen von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Der 53-jährige Autolenker aus der Region musste seinen Führerausweis vorläufig abgeben.

Die ältere Frau wollte um 8 Uhr die untere Grabenstrasse auf dem Fussgängerstreifen überqueren, wie die Aargauer Kantonspolizei am Donnerstag mitteilte. Der Autolenker erfasste die Frau seitlich-frontal. Eine Ambulanz transportierte die schwer Verletzte ins Spital.

Video «Weniger Tote auf dem Fussgängerstreifen» abspielen

Weniger Tote auf dem Fussgängerstreifen

3:26 min, aus 10vor10 vom 24.1.2013