Selbstunfall in Baden: Gesundheitliche Probleme am Steuer

Ein 77jähriger Autofahrer ist am Samstag in Baden verunfallt. Er hatte gesundheitliche Probleme und kam von der Strasse ab. Sein Fahrzeug landete in einem Wintergarten. Der Mann verstarb kurze Zeit später im Spital.

Ein stark beschädigtes Fahrzeug mitten in einem Garten.

Bildlegende: Das Unfallauto kam von der Strasse ab und landete auf diesem Privatgrundstück. Aargauer Kantonspolizei.

Ein 77jähriger Autofahrer ist am Samstagmorgen wegen gesundheitlicher Probleme verunfallt. Er starb später im Spital. Der Mann verlor gemäss Angaben der Kantonspolizei Aargau auf der Baldeggstrasser die Kontrolle über sein Auto.

Das Auto kam von der Strasse ab, rollte weiter übers Wiesland und blieb schliesslich in einem Wintergarten stehen. Der Mann wurde mit der Sanität ins Spital gefahren, wo er an seinen gesundheitlichen Problemen verstarb.

Das Unfallfahrzeug musste mit einem Kran geborgen werden.