Staplerfahrer stürzt samt Fahrzeug in Schacht

Ein 23-jähriger Staplerfahrer ist bei einem Arbeitsunfall am Donnerstag in Solothurn schwer verletzt worden. Er stürzte in einen Liftschaft.

Gabelstapler in Fahrt.

Bildlegende: Der Stapler landete im Liftschacht. Keystone

Ein Rettungshelikopter flog den Mann ins Spital. Der Fahrer war mit dem Stapler mehrere Meter in einen Liftschacht gefallen. Er wurde im Schacht vom Stapler eingeklemmt, wie die Solothurner Kantonspolizei mitteilte.

Bei der schwierigen Bergung des Mannes erlitten rund zehn Angehörige der Rettungskräfte leichte Verletzungen. Sie zogen sich Schürfungen zu und leichte Verbrennungen durch auslaufende Säure. Sie mussten sich im Spital versorgen lassen und konnten dann wieder nach Hause gehen. Die Polizei klärt die genauen Umstände des Arbeitsunfalls in einem Unternehmen für Medizinaltechnik ab.