Zum Inhalt springen

Sturm «Evi» Autobahn A1 wegen umgefallenem Baum teilweise gesperrt

Eine gesperrte Strasse
Legende: Verschiedene Strassen waren im Aargau gesperrt. Keystone (Symbolbild)
  • Bei Suhr ist ein Baum auf die Autobahn A1 gefallen. Eine Spur musste deshalb gesperrt werden.
  • Der Baum fiel auf ein Auto. Der Autofahrer hatte jedoch Glück und wurde nicht verletzt.
  • Etliche weitere Strassen waren wegen des Sturms gesperrt, wie etwa die Kantonsstrassen zwischen Oberentfelden und Schönenwerd oder auch zwischen Wolfwil und Murgenthal.
  • Die Aargauer Kantonspolizei hat seit Dienstag etwa zwei Dutzend Meldungen von Sturmschäden erhalten.
  • Im Kanton Solothurn gingen rund 12 Meldungen bei der Polizei ein. Meist ging es um umgestürzte Bäume.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.