Zum Inhalt springen
Inhalt

Tour de Suisse So fahren die Radprofis durch den Aargau

Das Radrennen macht Halt in Gansingen. Zuvor und danach bewegt sich der Tross durch andere Aargauer Gemeinden.

  • Die Rennfahrer dürften am Montag kurz nach 15 Uhr Schneisingen (AG) erreichen.
  • Um 16 Uhr erreicht der Tross das erste Mal Gansingen und macht dann noch eine Zusatzschlaufe bis zur Zieleinfahrt.
  • Am Dienstag startet die Tour in Gansingen (12:40), fährt über die Staffelegg (13:19),dann weiter nach Aarau (13:25), Oftringen (13:50) und Zofingen (13:53).

Das Etappenziel ist Gansingen im Aargauer Fricktal: hier endet die Tour de Suisse am Montag und startet von hier am Dienstagmorgen. Das Dorf hat gut 1000 Einwohner. Die Gemeinde ist für seinen Cheisachterturm in der Umgebung bekannt.

Legende: Video TdS-Zielorte 2018: Am Montag fährt der Tross nach Gansingen abspielen. Laufzeit 02:03 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 11.06.2018.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.