Zum Inhalt springen

Überflieger in der Nati B TV Möhlin mit perfektem Start

Für die Aargauer Handballer geht momentan alles auf. Folgt nun die ganz grosse Sensation im Schweizer Cup?

Hand hält Ball.
Legende: Ball und Gegner im Griff. Der TV Möhlin ist perfekt in die Nationalliga-B-Saison gestartet. Keystone/Symbolbild

Die Handballer vom TV Möhlin sind die grossen Überflieger der aktuellen Nati-B-Handballsaison. Vier Siege in vier Spielen stehen zu Buche, zudem überraschten die Aargauer im Cup. Gleich zwei Nati-A-Teams hatten gegen Möhlin das Nachsehen. Nach dem Erfolg gegen GC Amicitia Zürich siegte der TV Möhlin auch gegen den Nati-A-Aufsteiger TV Endingen im Achtelfinal. Ein Traumstart.

Sensation gegen Kadetten?

Folgt nun die Cup-Sensation im Viertelfinal gegen den amtierenden Nati-A-Meister Kadetten Schaffhausen? Guido Wirthlin, Sportchef vom TV Möhlin gibt sich zurückhaltend. «Das ist dann schon nochmal ein ganz anderes Kaliber», gibt er zu bedenken. Ausserdem sei ihm ein Sieg anfangs November in der Meisterschaft gegen den direkten Ligakonkurrenten STV Baden wichtiger. «Müsste ich mich entscheiden, würde ich einen Sieg gegen Baden der Cup-Sensation vorziehen.» Der Fokus liege auf der Meisterschaft. Man hoffe, möglichst lange an den ersten zwei Plätzen dran zu bleiben.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.