Unfall-Tod auf dem Parkplatz: Mann wird in Zuchwil überrollt

Tragischer Unfall auf einem Parkplatz in Zuchwil: Am Donnerstagabend überrollt ein Fahrzeug einen Mann. Dieser stirbt wenig später im Spital. Der Unfallhergang ist noch nicht restlos geklärt, die Polizei sucht deshalb Zeugen.

Fahrzeuge auf Parkfeldern (Nahaufnahme).

Bildlegende: Ein Mann wird in Zuchwil auf einem Parkplatz überrollt (Symbobild). Keystone

Drei Männer sind am Donnerstagabend mit einem Auto auf den Sulzer-Parkplatz in Zuchwil gefahren. Nachdem die Männer ausgestiegen waren, um das Auto anzuschauen, setzte sich einer der Männer wieder ans Steuer. Er manövrierte mit dem Auto und übersah dabei offenbar einen seiner Begleiter.

Ein 40-jähriger Mann wurde überrollt und dabei schwer verletzt, wie die Solothurner Kantonspolizei mitteilt. Die Rega brachte den Mann ins Spital, dort erlag er aber später seinen Verletzungen. Dem 18-jährigen Lenker wurde der Führerausweis abgenommen, die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eingeleitet.

Der Unfallhergang sei noch nicht restlos erklärt, schreibt die Polizei. Sie sucht deshalb Zeugen, die am Donnerstagabend nach 20 Uhr Beobachtungen auf dem Parkplatz gemacht haben.