Annemarie Pfister: «Studenten lesen heute nur noch Pflichtstoff»

Annemarie Pfister ist eine Institution: seit 40 Jahren ist sie Buchhändlerin am Basler Petersgraben. Sie hat stürmische Zeiten erlebt, mehrfach den Abgesang auf die Bücher erlebt. Sie hat mit Leidenschaft überlebt und sagt: man könne Bücher auch essen.

(Regionaljournal Basel, 17:30 Uhr)