Zum Inhalt springen

Ausschreitungen Pratteln fordert Massnahmen gegen randalierende Fussballfans

Anhänger des FC Zürich im Stadion
Legende: Fans des FC Zürich randalierten nach dem Spiel gegen den FC Basel. Keystone
  • Bei Ausschreitungen nach dem Fussballspiel vom 23. September zwischen dem FC Basel und dem FC Zürich randalierten Zürcher Fans in Pratteln.
  • Es entstand Sachschaden von 250'000 Franken.
  • Der Gemeinderat von Pratteln fordert vom Kanton, dass die Ausschreitungen straf- oder zivilrechtliche Folgen haben und kritisiert den Einsatz der Baselbieter Polizei.
  • Die Polizei sagt, es war nicht möglich die Fans einzeln zu identifizieren. Man versuche dies nun nachträglich mithilfe von Videoaufnahmen.

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.