Autobrand in Allschwil

Im Gebiet Ofenstrasse/Herrenweg/Oberwilerstrasse in Allschwil BL kam es am Mittwoch Nachmittag zu einem Feuerwehreinsatz. Grund war ein Autobrand, verletzt wurde niemand.

Brennendes Auto

Bildlegende: Das Auto brannte vollständig aus. zvg

Ein 20-jähriger Autofahrer hörte während der Fahrt plötzlichen einen lauten Knall. Daraufhin sollen die Bremsen sowie die Kupplung nicht mehr richtig funktioniert haben und aus dem Motorraum stiegen Rauch und Feuer auf. Der Lenker stellte das Auto ab und verliess das Fahrzeug. In der Folge brannte der Personenwagen vollständig aus. Vermutlich haben technische Probleme den Brand verursacht.

Die Feuerwehr Allschwil rückte aus und löschte den Brand.