Basler Ex-Regierungsrätin Barbara Schneider will Richterin werden

Barbara Schneider war bis 2009 rund zwölf Jahre lang Basler Baudirektorin - nun will sie Richterin am höchsten Basler Gericht werden.

Die ehemalige Regierungsrätin Barbara Schneider (SP) bewirbt sich um einen Richterposten am Appellationsgericht, dem höchsten Basler Gericht. Dies bestätigt Schneider gegenüber der Zeitung «Der Sonntag». 

Barbara Schneider und Eva Herzog im Bild

Bildlegende: Barbara Schneider (rechts) zusammen mit Finanzdirektorin Eva Herzog Keystone

Die Entwicklung des Rechts habe sie während ihrer ganzen beruflichen Tätigkeit immer in hohem Mass interessiert, begründet Schneider ihre Ambitionen.

Die Wahl erfolgt durch den Grossen Rat. Am Montag entscheidet die SP-Fraktion, wen sie dem Parlament vorschlägt. Neben Schneider bewerben sich zwei jüngere Juristen um den Posten. Schneider geht dabei laut dem «Sonntag» als Favoritin in die Ausmarchung.