Bike Festival auf dem Schänzli feiert 20. Jubiläum

Es begann mit einem Mountainbike-Rennen im Reinacher Wald. In der Zwischenzeit ist das Bike-Festival der grösste Radsportanlass der Nordwestschweiz. Jahr für Jahr kommen die besten Biker ans BMC-Racing-Cup-Finale aufs Schänzli.

Biker

Bildlegende: Das Festival findet dieses Jahr zum 20. Mal statt. zvg

Immer im August wird das Schänzli zur grössten Radsport-Arena Europas. Weit über 1'000 Radsportlerinnen und Radsportler nehmen an den unterschiedlichsten Wettbewerben teil, darunter neben den Cross-Country-Finals auch Breitensportrennen, Geschicklichkeits-Parcours für die Kleinsten oder wilde Sprünge der Freestyler auf der grossen, 18 Meter hohen Schanze.

Beim BMC-Racing-Cup-Finale haben sich auch in diesem Jahr die besten Cross-Country-Mountainbiker aneinander gemessen. Bei den Damen siegte die deutsche Fahrerin Nadine Rieder. Lokalmatadorin Katrin Leumann wurde gute Vierte.

(Regionaljournal Basel, 17. 30 Uhr)