Birsfelder Gemeinderat verteilt Departemente

Der neu gewählte Gemeindepräsident Christof Hiltmann übernimmt nebst den Finanzen neu auch noch das Ressort Bau und Gmeindeentwicklung. Sein Amtsvorgänger Claudio Botti erhält als Vizepräsident die Ressorts Sicherheit und Informatik.

Eingang zur Gemeindeverwaltung Birsfelden, Glastüre mit dem Birsfelder Wappen.

Bildlegende: Die Rollen in der Birsfelder Gemeindeverwaltung sind verteilt. Die Zuteilung der Ressorts im Gemeinderat ist erfolgt. Paul Menz

In der ersten Sitzung des Birsfelder Gemeinderates vom 26. Februar wurden unter der Leitung von Christof Hiltmann die Departemente neu verteilt. Die detaillierte Aufgabenverteilung sieht folgendermassen aus:

Christof Hiltmann, Gemeindepräsident: Verwaltungsführung/Präsidiales (neu), Bau und Gemeindeentwicklung (neu), Finanzen/Steuern (bisher).

Claudio Botti, Vizepräsident: Sicherheit (neu), Verkehrssicherheit (neu), Informatik (neu).

Walter Märki: Verkehr, Infrastrukturdienstleistungen (bisher).

Simon Oberbeck: Bildung (bisher).

Brigitte Schafroth Bendel: Soziales, Kultur, AHV-Zweigstelle (bisher).

Jürg Wiedemann: Umwelt, Ver- und Entsorgung, Wasserversorgung (bisher).

Regula Meschberger: Leben in Birsfelden (bisher), Stadtbüro (Einwohnerdienste) (neu).