Zum Inhalt springen

Budgetdebatte Wieder kein Teuerungsausgleich für Baselbieter Personal

Bauchladen mit Grättimännern
Legende: Verstümmelte Grättimänner für die Kantonsparlamentarierinnen und -Parlamentarier. SRF Mateu Klee
  • Beantragt wurde ein Ausgleich von 0,3% (Grüne) resp. 0,5% (SP)
  • Gegen den Teuerungsausgleich sprachen sich FDP und SVP aus. Die Fraktionen CVP/BDP und GLP/G-U waren gespalten.
  • Die Teuerung letztmals ausgeglichen bekam das Baselbieter Personal 2009. Letztes Jahr musste es gar eine Lohnkürzung um 1% hinnehmen.