Cabral verlässt den FC Basel Ende Saison

Der FC Basel verliert auf nächste Saison den Mittelfeldspieler Cabral. Er wechselt zum Englischen Premier League Club Sunderland.

Cabral rennt zum Ball.

Bildlegende: Cabral spielte für den FC Basel im Mittelfeld. Keystone

Adilson Tavare Varela, wie Cabral mit richtigem Namen heisst, spielt seit 2007 für den FC Basel. Nun wechselt der Mittelfeldspieler mit kapverdischer Herkunft in die Englische Premier League. Beim Club Sunderland hat Cabral einen Vertrag bis 2017 unterschrieben.

Cabral war nicht fester Stammspieler, kam aber regelmässig zum Einsatz im defensiven Mittelfeld.