Chemie-Konzern Clariant immer noch im Umbruch

Der Muttenzer Chemie-Konzern Clariant konnte den Umsatz im letzten Jahr steigern. Der Konzern befindet sich aber immer noch in der Umbruch-Phase

Muttenzer Chemie-Konzern Clarian

Bildlegende: Clariant Chemie-Unternehmen in Muttenz Keystone

Clariant konnte im letzten Jahr seinen Umsatz um 5,5 Prozent steigern. Er liegt damit knapp bei 7,8 Milliarden Franken. Der Reingewinn hingegen ging um etwa gliech viel zurück. Er liegt damit bei knapp 240 Millionen Franken.

Umbruchphase geht weiter

Muttenzer Chemie-Konzern Clarian

Bildlegende: Clariant Chemie-Unternehmen in Muttenz Keystone

Clariant befindet sich in einer Umbau-Phase: Vor zwei Jahren wurde durch die Übernahme von der deutschen Süd-Chemie die Neu-Ausrichtung eingeleitet. In diesem Zusammenhang sucht Clariant immer noch Käufer für zwei Sparten, die weniger Ertrag liefern. Für drei solche Sparten haben die Verantwortlichen Ende Dezember einen Käufer gefunden. (AWP)