Computer im Kindergarten oder erst in der Schule?

Ab welchem Alter sollen Kinder den Umgang mit Computer lernen? Die zuständige Bildungskommission des Landrats findet, dies soll erst in der Primarschule geschehen. Anderer Meinung ist die Regierung, die Computer schon früher einführen will.

Kinder am Laptop

Bildlegende: Kinder am Laptop - Erst ab der Primarschule, finden eine Mehrheit der Landratskommission Colourbox

«Das ist eigentlich eine philosophische Frage», sagt Paul Wenger (SVP), Präsident der Bildungs-, Kultur- und Sportkommission des Landrats. Eine Mehrheit der Kommission sei jedoch der Meinung, es sei nicht entscheidend, ob man früher oder später mit dem Unterricht mit Computern beginnt.

Deshalb soll der Unterricht erst ab dem dritten Primarschuljahr stattfinden, findet die Mehrheit der Kommission. Ausschlaggebend für den Entscheid sei jedoch auch das Geld gewesen, so Wenger. Für viele Gemeinden sei die Anschaffung von Computern in unteren Schulstufen eine finanzielle Herausforderung.

Der Entscheid für eine spätere Computer-Einführung fiel innerhalb der Kommission mit einen Stimmenverhältnis von 7:4.