FC Basel muss notfallmässig zwischenlanden

Mittelfeldspieler Mohamed Elneny hatte im Flugzeug Kreislaufprobleme. Daher musste der FC Basel auf dem Weg nach St. Petersburg in Berlin zwischenlanden.

Wegen ihm landete der FCB notfallmässig in Berlin: Mohamed Elneny.

Bildlegende: Wegen ihm landete der FCB notfallmässig in Berlin: Mohamed Elneny. Keystone

Die Reise ans Rückspiel in der Europa League gegen Zenit St. Petersburg begann für den FC Basel schlecht. Der ägyptische Mittelfeldspieler Mohamed Elneny fiel am Mittwochmorgen im Flugzeug in Ohnmacht. Das Flugzeug musste anschliessend in Berlin notfallmässig zwischenlanden. Die erste Diagnose von Teamarzt Felix Marti: Elneny hatte Kreislaufprobleme. Dies berichtet die «Tageswoche».

Elneny ging es nach der Zwischenlandung rasch wieder besser. Genauere Auskunft zum Vorfall will der FCB nach der Landung in St. Petersburg erteilen.