Zum Inhalt springen

Gesundheitskosten Baselland stimmt später über Prämien-Initiative ab

Gemäss Initiativtext würde die Initiative zur Deckelung der Krankenkassen-Prämien bei einem Ja am Tag nach der Abstimmung in Kraft treten. Dazu wäre aber die Zeit bis zum ursprünglich vorgesehenen Abstimmungstermin im September zu knapp. Bis dahin seien nämlich «umfangreiche Systemerweiterungen und Prozessanpassungen» nötig, so die Regierung.

Die Abstimmung werde deshalb voraussichtlich auf den 25. November terminiert, womit die gesetzliche Frist eingehalten werde, hiess es weiter. Formell werde die Regierung den Abstimmungstermin im August festlegen.

Billigere Krankenkassenprämien

Die formulierte Gesetzesinitiative verlangt konkret eine Änderung des kantonalen Einführungsgesetzes zum Krankenversicherungsgesetz: Wenn die Jahresrichtprämien mehr als 10 Prozent des sogenannten massgebenden Jahreseinkommens ausmachen, muss mindestens die Differenz als Prämienverbilligung ausbezahlt werden.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.