Zum Inhalt springen

Header

Navigation

In Basel-Stadt soll man bald elektronisch abstimmen können
Legende: In Basel-Stadt soll man bald elektronisch abstimmen können Keystone
Inhalt

Grosser Rat Abstimmen am Computer

Schon in zwei Jahren könnten Baslerinnen und Basler per E-Voting abstimmen. Doch wie sicher ist das System?

  • Der Grosse Rat hat am Mittwoch beschlossen, dass der Kanton Basel-Stadt in den nächsten Jahren E-Voting etappenweise einführen soll.
  • Der Kanton gibt hierfür in den nächsten 10 Jahren 5,9 Millionen Franken aus.
  • Dies obwohl in der Diskussion Politiker aus allen Lagern Bedenken äusserten. Hauptkritikpunkt war die Sicherheit. Es bestehe die Möglichkeit von Hacker-Angriffen.
  • Die Befürworter hingegen stellten sich auf den Standpunkt, dass E-Voting die Zukunft sein. Gerade die junge Stimmbevölkerung soll so vermehrt zu politischen Partizipation animiert werden.
Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?