Rücktritt als Parteichefin Grüne-Präsidentin Florence Brenzikofer gibt Amt ab

Die Grünen Baselland müssen eine neue Präsidentin oder einen neuen Präsidenten suchen: Die derzeitige Amtsinhaberin Florence Brenzikofer hört nach fünf Jahren auf.

Portraitbild Brenzikofer

Bildlegende: Florence Brenzikofer ist seit 2012 Präsidentin der Baselbieter Grünen. Keystone

Brenzikofer hat ihren Rücktritt auf die Mitgliederversammlung Mitte August dem Vorstand der Grünen bekannt gegeben, wie die Partei am Dienstag mitteilte. Der Zeitpunkt in der Mitte der Landratslegislatur sei ideal, um der Nachfolge genügend Vorbereitungszeit bis zu den Wahlen 2019 zu geben. Der Parteivorstand setzt nun eine Findungskommission ein. Die Bewerbungsfrist endet gemäss Mitteilung Anfang Juni.

Die 1975 geborene Florence Brenzikofer war 2012 als Nachfolgerin von Philipp Schoch an die Parteispitze der Grünen Baselland gewählt worden. Seit 2013 gehört die Präsidentin wieder dem Landrat an, in dem sie bereits von 2003 bis 2005 politisiert hatte.