Zum Inhalt springen

Laternenausstellung Bekannte Gesichter in vielen Facetten prägen den Münsterplatz

In allen Farben leuchten die Laternen der Cliquen und zeigen die ganze Breite der diesjährigen Sujets.

Die Gesichter von Conradin Cramer, Raphael Wicki oder auch Roger Federer blicken von den grossen, erleuchteten Laternen auf den Münsterplatz. Dazwischen findet sich ein Suchbild der Rhygwäggi, die sich fragen, wo Regierungspräsidentin Elisabeth Ackermann ist. Die Alte Steinlemer wagen einen Blick auf den Grund des Rheins und die Junge Garde der Pierrot-Clique hat Raphael Wicki als «Wicky» gemalt.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.