Les Reines Prochaines, die widerspenstige Frauenband

Seit 25 Jahren sorgt die widerspenstige Frauenband «Les Reines Prochaines» für Furore. Nun zeigt ein Film das Schaffen und Leben der vier Musikerinnen. In Basel feiert die Band die Taufe ihrer neuen CD.

Das Coverfoto der neuen CD mit den vier Frauen von Les Reines Prochaines am Waldrand

Bildlegende: Widerspenstig und schräg: Die Frauenband «Les Reines prochaines» zVg

«Les Reines Prochaines», so heisst die Frauenband. Ihre vier Bandmitglieder nennen sich selber die «widerspenstigen Frauen». Seit bereits 25 Jahren sorgt die Band für Furore. Für ihre Fans sind die vier Musikerinnen Kult. Für andere ist die Band bis heute unbekannt.

Film über "Les Reines Prochaines"

Ein Film widmet sich nun dem Leben und Schaffen der vier Musikerinnen. An den Solothurner Filmtagen wurde der Film mit Wohlwollen aufgenommen, eingefleischte Fans waren begeistert.

Am Samstag feiert «Les Reines Prochaines» die Taufe ihrer neusten CD in der Kaserne Basel. Die CD macht die Weiterentwicklung der Band hörbar. Ihren schrägen Texten bleiben die vier Frauen aber treu.