Münchenstein freut sich über Ertragsüberschuss

Bereits acht Mal in Folge weist Münchenstein einen Ertragsüberschuss vor. Die Jahresrechnung 2012 schliesst mit einem Plus von 543'860 Franken.

Die Gemeinde Münchenstein von oben gesehen, links hohe Kamine, im Hintergrund Häuser

Bildlegende: Münchenstein freut sich über positive Rechnung zum achten Mal in Folge. Paul Menz

Die Gemeinde Münchenstein freut sich über einen Ertragsüberschuss in der Jahresrechnung 2012. Strotz weiter gestiegener Sozialhilfekosten weise die Rechnung einen Ertragsüberschuss von 543'860 Franken auf, gab die Gemeindeverwaltung am Freitag bekannt.

Noch höher wäre das Bruttoergebnis, nämlich 1'534'861 Franken. Der Gemeinderat habe aber bereits aus dem laufenden Ergebnis 2012 eine Zuweisung von einer Million Franken in die Vorfinanzierung vorgenommen. Der Betrag wurde für die Vorfinanzierung für Sekundarschulbauten und für Infrastrukturbauten eingesetzt.