Zum Inhalt springen

Basel Baselland Nora Zoller will am Young Stage Festival ihre Karriere lancieren

Die 20-jährige Nora Zoller ist Luftring-Akrobatin. Sie stammt aus Basel und hat in Berlin eine Ausbildung zur Zirkus-Artistin absolviert. Nach einigen internationalen Engagements (u.a. an der Expo 2010 in Shanghai) nimmt sie in diesen Tagen an dem Young Stage Zirkus-Festival teil.

Artistin Nora Zoller zieht sich mit ihren Armen im Zirkusreif hoch und streckt das linke Bein grazil nach hinten.
Legende: Nora Zoller mit ihrem Zirkusreif zVg

Nora Zoller gehört zu den grossen Zirkustalenten der Region. Sie nimmt an der sechsten Ausgabe des Zirkusfestivals Young Stage teil, das als eines der wichtigsten Plattformen für junge Artisten weltweit gilt. «Das ist eine riesige Chance für mich», sagt Nora Zoller gegenüber dem «Regionaljournal Basel» von Radio SRF. «Ich sehe es als Sprungbrett, weil ich weiss, dass Vertreter von Varietés und Zirkus-Kompagnien der ganzen Welt zusehen werden. Ich hoffe, es gefällt ihnen, was ich mache.»

Nora Zoller möchte das Zirkusfestival Young Stage also als Bühne und als Plattform zur Lancierung ihrer Karriere nutzen. Die Chancen dafür stehen gut, denn mit der Kombination von Luftring und Cyr Wheel am Boden hat sie eine ganz eigenständige Akrobatik-Nummer entwickelt. «Es ist sehr wichtig, dass man eigene Tricks entwickelt und einen eigenen Stil», sagt Nora Zoller.

Anfänge beim Quartierzirkus

Nora Zoller schnupperte als Achtjährige zum ersten Mal Zirkusluft. Sie ging zu einem Probetraining beim Quartierzirkus Bruderholz. «Dort hat's mich grad gepackt. Ich bin aufgenommen worden, durfte Trapez machen und habe mich sofort wohl gefühlt im Kinderzirkus.» Dass Nora Zoller Talent hat, bemerkte auch ihr Trainer und empfahl ihr die Artistenschule in Berlin. So kam es, dass sie mit kaum 14 Jahren entschied, an die Artisten-Schule nach Berlin zu wechseln und damit eine Karriere als Berufs-Artistin einzuschlagen. «Als ich dort war, hat das Heimweh voll zugeschlagen. Ich habe viel gelitten.»

Trotz Heimweh hat Nora Zoller ihre Ausbildung im letzten Sommer erfolgreich mit der Matura abgeschlossen und strebt nun mit ihrer Teilnahme am Young Stage Festival weitere Engagements auf der ganzen Welt an. «Ich möchte um die Welt reisen und möglichst viele verschiedene Erfahrungen sammeln.»

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.