Prominente und Mitte Verlierer bei Baselbieter Gemeindewahlen

In den Gemeinderäten Reinach und Pratteln werden Bisherige abgewählt. In Gelterkinden und Binningen misslingt prominenten Politikern der Sprung in die Exekutive. In Laufen verdrängen zwei FDP-Männer ihre FDP-Parteikolleginnen aus dem Stadtrat. Bei den Einwohnerratswahlen lässt die Mitte Federn.

Hinweisschild Wahllokal.

Bildlegende: Resultate zu den Abstimmungen und Wahlen im Kanton Baselland vom 28. Februar 2016. Keystone

Die Resultate der einzelnen Gemeinden:

    • Wappen

      Bildlegende: Liestal Montage SRF

      Liestal: SVP weiterhin nicht im Stadtrat vertreten

      Beat Gränicher (SVP) hat die Wahl in den Stadtrat mit 1154 Stimmen klar verfehlt. Gewählt sind: Ott Lukas (Grüne) 2614, Kaufmann Franz (SP) 2587, Nebiker Regula (SP) 2368, Spinnler Daniel (FDP) 2301, Muri Daniel (Parteilos) 2253.

    • Wappen

      Bildlegende: Reinach montage SRF

      Reinach: SVP verliert Sitz an FDP

      Landrat Paul Wenger hat die Wiederwahl um 61 Stimmen verpasst. Für ihn politisiert neu Melchior Buchs (FDP) mit 2295 Stimmen im Gremium. Weiter gewählt sind: Klaus Endress (FDP) 3588, Urs Hintermann (SP) 2909, Stefan Brugger (CVP) 2886, Béatrix von Sury d'Aspremont (CVP) 2670, Bianca Maag-Streit (SP) 2556 und Silvio Tondi (SP) 2530 Stimmen.

    • Wappen

      Bildlegende: Birsfelden Montage SRF

      Birsfelden: Alle Bisherigen wiedergewählt und SP-Sitzgewinn

      Desirée Jaun (SP) heisst die neue Gemeinderätin von Birsfelden. Mit 1015 Stimmen liegt sie sogar vor der parteilosen Brigitte Schafroth mit 988 Stimmen, die wieder kandidierte. Weiter gewählt sind: Hiltmann Christof (FDP) 1427, Meschberger Regula (SP) 1171 und Oberbeck Simon (CVP) 1019.

    • Wappen

      Bildlegende: Frenkendorf Montage SRF

      Frenkendorf: SVP wehrt Angriff der SP ab

      Dominik Egger (SVP) kommt mit 687 Stimmen neu in den Gemeinderat. Nils Jocher (SP) hingegen verpasst die Wahl. Mit 581 Stimmen liegt er deutlich hinter Egger. Dadurch bleibt die parteipolitische Zusammensetzung im Gemeinderat unverändert. Gewählt sind: Gradl Roger (FDP) 1055, Janzi Ruth (FDP) 987, Kaufmann Urs (SP) 949, Capaul Schwob Doris (SP) 877, Rohrbach Danica (SVP) 852 und Trüssel Andreas (SVP) 778 Stimmen.

    • Wappen

      Bildlegende: Bottmingen Montage SRF

      Bottmingen: SVP und SP gewinnen je einen Sitz

      Die «Überparteilichen Wähler Bottmingen» der abtretenden Gemeindepräsidentin Anne Merkofer verlieren ihren Sitz im Gemeiderat. Dafür erobert die SVP mit Daniel Ivanov, 731 Stimmen, einen Sitz. Neu ist die SP mit drei Leuten vertreten. Neben Pilipp Bollinger, 875 Stimmen und Luzia Mikeler Knaack, 787 Stimmen, schafft auch die neue Caroline Stähelin mit 692 Stimmen die Wahl. Weiter sind gewählt: Krapp Mélanie (FDP) 1129, Bringold Ernst (parteilos) 941, Muchenberger Remo (Demokratische Partei) 921 Stimmen.

    • Wappen

      Bildlegende: Laufen Montage SRF

      Laufen: Freisinnige Männer verdrängen Freisinnige Frauen

      Parteipolitisch bleibt im Laufener Stadtrat alles beim Alten. Allerdings schaffen die FDP-Frauen Julia Nufer-Gerster, 574 Stimmen, und Lilly Kuonen Reber, 557 Stimmen die Wiederwahl nicht mehr. Sie werden von ihren FDP-Parteikollegen Roman Bucher, 689 Stimmen, und Pascal Bolliger, 674 Stimmen verdrängt. Weiter gewählt sind: Imhof Alex (CVP) 1217, Asprion Stöcklin Sabine (SP) 1067, Stähli Patrik (CVP) 1033, Seeberger Carole (SP) 826 und Hofer Thoms (SVP) 806 Stimmen.

    • Wappen

      Bildlegende: Arlesheim Montage SRF

      Arlesheim: Stabile Verhältnisse

      CVP und Grünliberale scheitern mit ihrem Versuch, im Gemeinderat Einsitz zu nehmen. Damit bleibt es bei der gleichen parteipolitischen Zusammensetzung, wie in den letzten 4 Jahren. Gewählt sind: Stückelberger Lukas (FDP) 2018, Eigenmann Markus (FDP) 1885, Wyss Daniel (Frischluft) 1603, Laager Ursula (Frischluft) 1589, Berchten Felix (Frischluft)1481, Leumann Pascal (FDP) 1448 und Seiberth Jürg (SP) 1333.

    • Wappen

      Bildlegende: Pratteln Montage SRF

      Pratteln: Ruedi Brassel (SP) abgewählt, SVP neu im Gemeinderat

      Prominente Abwahl: Ruedi Brassel, 1205 Stimmen, ist nicht mehr im Gemeinderat vertreten. Neu dafür im Gemeinderat: Burgener Stephan (FDP) 1596, Gogel Ebner Christine (SP) 1496, Hess-Häring Urs (SVP) 1471, Schneider Roger (Unabhängige Pratteln) 1357. Auch gewählt sind die Bisherigen Wehrli Rolf (FDP) 1697, Löw Stefan (FDP) 1550 und Trueb Emanuel (CVP) 1547.

    • Wappen

      Bildlegende: Therwil montage SRF

      Therwil: Grünliberale scheitern

      Virginia Villinger-De Diego (SP) ist mit 1433 Stimmen neue Gemeinderätin und verteidigt den freigewordenen SP-Sitz. Liliane Gitz, 829 Stimmen, hatte als Grünliberale keine Chance. Weiter gewählt sind: Reto Wolf (FDP) 2073, Dora Weissberg-Hofstetter (FDP) 2008, Barbara Walsoe (SP) 1962, Rolf Frei (CVP) 1901, Thomas Kamber (CVP) 1889 und Beat Zahno-Siegrist (CVP) 1887 Stimmen.

    • Wappen

      Bildlegende: Aesch Montage SRF

      Aesch: Monika Fanti verteidigt den CVP-Sitz

      Monika Fanti (CVP) übernimmt mit 663 Stimmen den Sitz des zurückgetretenen Markus Lenherr (CVP). Weiter gewählt sind: Hollinger-Schmidlin Marianne (FDP) 1769, Theiler Bruno (FDP) 1063, Häring-Ossiacher Sabrina (FDP) 993, Sprecher Eveline (SP) 1278, Svoboda Pavel (SP) 970, Spindler Andreas (SVP) 1409.

    • Wappen

      Bildlegende: Binningen Montage SRF

      Binningen: Urs Peter Moos muss in den zweiten Wahlgang

      Der Bisherige Urs Peter Moos (parteilos) macht mit 1173 Stimmen ein schelchtes Resultat und muss in den zweiten Wahlgang. Abgeschlagen ist Alt-SP-Landrat Marc Joset, 710 Stimmen, der neu antrat. Gewählt sind: Keller Mike (FDP) 1965, Nyffenegger Daniel (FDP) 1882, Meerwein Philippe (SP) 1813, Jost Zürcher Barbara (SP) 1770. Nicht gewählt: Bänziger Keel Rahel (Grüne) 1499, Rietschi Caroline (SP) 1495, Bonetti Eva-Maria (FDP) 1493, Anliker Christoph (SVP) 1434, Bandini Yves (SVP) 1146 Stimmen.

    • Wappen

      Bildlegende: Gelterkinden Montage SRF

      Gelterkinden: SP-Angriff auf bürgerliche Mehrheit misslingt

      Martin Rüegg, Alt-SP-Präsident Baselland, verpasst die Wahl um 10 Stimmen. Gewählt sind: Mangold-Bürgin Christine (BZG) 1387, Jehle Felix (SP) 1238, Laube Roland (SP) 1210, Graf Raphael (BZG) 1152, Lang Thomas (BZG) 1142, Ruesch Stefan (BZG) 1088, Degen Stefan (BZG) 966 Stimmen.