Sechs Wagenleute sind noch in Polizeigewahrsam

Bei der Räumung des Wagenplatzes wurden am Dienstag 36 Personen von der Polizei abtransportiert. Die meisten sind wieder auf freiem Fuss.

Etwa ein Dutzend Polizisten, die den Wagenplatz betreten.

Bildlegende: Sechs Personen wurden anlässlich der Räumung des Wagenplatzes festgenommen und sind weiterhin in Polizeigewahrsam. SRF

Von den 36 Personen, die am Dienstagnachmittag anlässlich der Räumung des Wagenplatzes von der Polizei abgeführt worden sind, sind die meisten noch am selben Abend wieder freigelassen worden. Sechs Personen sind allerdings auch am Tag danach noch in Haft. Peter Gill, Sprecher der Basler Staatsanwaltschaft, sagt, ihnen werfe man Gewalt und Drohung gegen Beamte, Hinderung einer Amtshandlung und Sachbeschädigung vor.

Die 30 Personen, die nur kurz in Polizeigewahrsam waren, hätten eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch erhalten.