Zum Inhalt springen

Standort-Lobbying Basel hat wieder Interessen-Vertreter in Bundes-Bern

André Tschudin leitet seit dem 1.Januar die Fachstelle Politikvorbereitung der Abteilung Aussenbeziehungen und Standortmarketing. Die Fachstelle soll als Koordinations- und Informationsdrehscheibe zwischen Kanton und Bundespolitik wirken.

Im Zuge der Neubesetzung der früheren Fachstelle Interessenvertretung nach dem Abgang von Muriel Brinkrolf wurden deren Aufgaben und Tätigkeiten neu definiert. Unter dem Titel Politikvorbereitung ist sie stärker auf die Aufbereitung und Koordination von Geschäften der Bundespolitik ausgerichtet.

Der 52-jährige André Tschudin ist persönlicher Mitarbeiter der Basler Ständerätin Anita Fetz und hat sich in dieser Funktion grosse Erfahrung mit Abläufen und Geschäften auf Bundesebene erarbeitet.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.