Streik am Euroairport

Am Samstag streiken am Flughafen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Firma Samsic. Samsic ist zuständig für Sicherheitskontrollen am Euroairport.

Schlange im Flughafen

Bildlegende: Bei der Sicherheitskontrolle muss am Samstag mehr Zeit eingerechnet werden Keystone

Die Direktion des Euroairports hat Ersatzpersonal aufgeboten und versucht trotz Streik Normalbetrieb zu gewährleisten. Es könne aber zu Verspätungen kommen, sagt Vivienne Gaskell, Sprecherin des Euroairports. «Es wird nicht nur gestreikt, sondern es ist am Samstag zugleich noch Ferienbeginn in Frankreich.»

Den Passagieren des Euroairports wird empfohlen, sich spätestens zwei Stunden vor dem Abflug am Flughafen einzufinden. Gaskell geht aber nicht davon aus, dass Flüge annulliert werden müssen.