Zum Inhalt springen

Sturm «Burglind» Schäden im Baselbiet steigen auf 6 Millionen

  • Der Schaden durch den Sturm «Burglind» ist viel höher als bisher angenommen.
  • Die Gebäudeversicherung BGV schätzt die Schadenssumme inzwischen auf sechs Millionen Franken. Das ist zehnmal mehr als noch am Tag des Sturms gemeldet.
  • Die BGV vermutet, dass viele Leute den Schaden erst nach der Rückkehr aus den Weihnachtsferien bemerkten. Inzwischen hat sie rund 2200 Schadensmeldungen erhalten.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.