Zum Inhalt springen
Inhalt

Tradition neu verpackt Sie führen das älteste Läckerliunternehmen in die Zukunft

Eine Frau und ein Mann vor einem Regal.
Legende: Charlotte und Andreas Kuster in ihrem Laden in der St. Johannsvorstadt. SRF

Es ist das älteste Läckerliunternehmen der Stadt, «Jakob's Basler Läckerli». 1753 gegründet, verkauft das Geschäft heute vier Sorten Läckerli aus drei Jahrhunderten. Eine lange Tradition, die seit diesem Jahr von neuen Besitzern fortgeführt wird, Charlotte und Andreas Kuster übernahmen das Geschäft im Winter.

Läckerli, eine Papiertüte und ein Holzschnitt
Legende: Der Holzschnitt des Unternehmens, welcher ein Kunde in einem Brockenhaus wiederentdeckte. SRF

«Ich habe schon immer davon geträumt, ein eigenes Unternehmen zu führen», sagt Andreas Kuster, der lange bei einer Rückversicherungsfirma arbeitete. Dass er nun Läckerlifabrikant geworden ist, sei ein Zufall. Er habe auch bei anderen Unternehmen angefragt, beim Läckerliladen in der St. Johannsvorstadt sei er schliesslich fündig geworden.

Unsere Vorgänger verliessen sich ganz auf die Stammkunden
Autor: Andreas KusterLäckerlifabrikant

Seit der Übernahme im Januar führen Andreas und Charlotte Kuster «Jakob's Basler Läckerli» nun ins 21. Jahrhundert. «Bis im letzten Jahr wurde die ganze Buchhaltung noch auf der Schreibmaschine erledigt», sagt Kuster. Nun müssten sie die gesamte Organisation umstellen, das sei eine grosse Herausforderung.

Walholze und Formen auf einem Brett
Legende: Alte Utensilien im Schaufenster. SRF

Neue Verpackungen und ein Onlineshop

Nicht nur bei der Infrastruktur gäbe es viel zu tun, sondern auch bei Vermarktung. «Wir sind zurzeit daran, die Verpackungen einheitlich zu Gestalten.» Zudem würde er viele Firmen und Geschäfte anschreiben, um die Läckerli dort zu verkaufen. «In den letzten 80 Jahren wurde keine Werbung mehr gemacht, unsere Vorgänger verliessen sich voll und ganz auf die Stammkunden.»

Ein Tablett und Hände
Legende: Für die Kunden gibt es zuerst ein Probiererli. SRF

Neu sollen die Läckerli auch in einem Onlineshop erhältlich sein. Am Produkt selbst wollen Charlotte und Andreas Kuster aber nichts ändern und bieten die gleichen Sorten an, wie in den letzten 300 Jahren des Läckerliladens.

(Regionaljournal Basel, 17.30 Uhr)

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.