Zum Inhalt springen

Umbau Stadtcasino Durchgang zwischen Steinenberg und Barfi heisst «Konzertgasse»

Der Name soll an das erste Konzerthaus Basels erinnern, dieses wurde im Jahr 1876 beim Steinenberg eröffnet. Das Stadtcasino ist ausserdem noch immer ein wichtiger Ort für Konzerte. Derzeit wird dieses umgebaut.

Blick auf den Durchgang zwischen den beiden Gebäuden am Steinenberg
Legende: Der Durchgang existiert erst seit einigen Monaten. Er erhält den Namen «Konzertgasse». ZVG, Casino-Gesellschaft Basel

Im Rahmen des Umbaus des Stadtcasinos beim Barfüsserplatz, ist ein neuer Durchgang vom Steinenberg zum Barfi entstanden. Die Nomenklaturkomission Basel-Stadt hat entschieden, dass dieser Durchgang den Namen «Konzertgasse» erhält. Laut einer Mitteilung der Kommission habe man verschiedene Vorschläge geprüft und sich auch mit der Casino-Gesellschaft abgesprochen.

Visualisierung Strassenschild
Legende: Der Name «Konzertgasse» soll an das erste Konzerthaus Basels erinnern. ZVG

Der gewählte Name Konzertgasse erinnere an das erste Konzerthaus von Basel. Dieses wurde im Jahr 1876 eröffnet. Auch heute finden noch viele Konzerte im Stadtcasino statt, dieses wird derzeit renoviert.

Zurzeit ist der Durchgang zwischen Steinenberg und Barfüsserplatz wegen der Baustelle noch abgesperrt. Die Konzertgasse wird voraussichtlich im nächsten Jahr begehbar sein, schreibt das Justiz- und Sicherheitsdepartement Basel-Stadt.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.