Weniger Lastwagen am Autobahnzoll Weil

Bei der Einreise nach Deutschland wurden 2012 deutlich weniger Lastwagen registiert, nämlich 7 Prozent weniger. Die Zolleinnahmen gingen noch deutlicher zurück.

Grenzkontrolle am Autobahnzoll.

Bildlegende: Autobahnzoll Weil a.R.: Der deutsche Fiskus nahm hier 2012 deutlich weniger ein. Juri Weiss

Mit 860 Millionen Euro (über 1 Milliarde Franken) lagen 2012 die Zolleinnahmen um 13 Prozent unter denjenigen des Vorjahres. Die Zahl der bei der Einreise nach deutschland registrierten Lastwagen lag bei 850'000.

Bei den Zoll-Kontrollen entdeckten die Beamten neben rund vier Kilogramm Drogen und anderem Schmuggelgut auch Bargeld im Wert von rund vier Millionen Euro. Eine Million davon wollte eine 65jährige Ärztin ohne Deklaration einführen.