Zwei Spielsperren für Marc Janko

Der Basler Stürmer muss die nächsten zwei Spiele in der Superleague von der Tribüne aus verfolgen. Der Schweizer Fussballverband hat Mark Janko wegen seinem Foul im Spiel gegen GC bestraft.

Rote Karte

Bildlegende: Rote Karte: Im Spiel gegen GC wurde Marc Janko vom Platz gestellt. Keystone

Marc Janko vom FC Basel wurde nach seiner Roten Karte in der Partie am Sonntag gegen die Grasshoppers von der Swiss Football League für zwei Spiele gesperrt. Der Österreicher war kurz vor der Pause nach einem groben Foul gegen Moritz Bauer vom Platz gestellt worden.