Zum Inhalt springen

Bern Freiburg Wallis AIR 14-Organisatoren sind nach dem ersten Wochenende zufrieden

Die grosse Jubiläums-Flugschau auf dem Militärflughafen Payerne lockte Heerscharen an. Die Anreise und die Rückfahrt am Abend brauchte Geduld.

Viel Volk in Payerne: Ein  Pilot der Patrouille Suisse grüsst aus dem Cockpit seines Tigers.
Legende: Viel Volk in Payerne: Ein Pilot der Patrouille Suisse grüsst aus dem Cockpit seines Tigers. Keystone

Es sei ein Riesenerfolg, freute sich AIR 14-Direktor Ian Logan im Verlaufe des Sonntags. Das Wetter stimmte und so rechnet das OK mit einer Zuschauerzahl von mindestens 150'000 Menschen am ersten der beiden Flugschau-Wochenenden.

Die Probleme mit Zufahrt und Parkplatz am Samstag habe man mit nächtlicher Arbeit beheben können. Der Anlass feiert das 100-Jahr-Jubiläum der Schweizer Luftwaffe. Er hat ein Budget von 10 Millionen. Das OK ist zuversichtlich, dass die Rechnung aufgeht.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Eddy Dreier, Burgdorf
    Das einzige was ich bisher von der Flugshow sah, war ein Video im Internet von den ausgeladenen Russian Knights - alles andere hab ich nicht gesehen. Und früher kannte ich die Russian Knights nicht einmal. Diese auszuladen war also nichts weiter als perfekte Werbung :D
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Ghislain Rammelaere, OOSTKAMP / BELGIEN
    Hallo, Ich war dieser wochenend im airshow Payern... Anbei Wunsche ich die organisation herzlich gratulieren. Ich habe nur ein name SUUUUUPER .!!!!. Hoffendlich bis bald. M.fr.Gr Gh. Rammelaere
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von M.Müller, Zürich
    Wir gehen mit unserer Erde um, als ob der Mond der nächste blaue Planet ist und dies mit staatlicher Unterstützung. Hallo! Ist da noch jemand in Bern der auch Verantwortung und Moral in seinen Prioritäten hat?
    Ablehnen den Kommentar ablehnen