Sonntagsgast Anton Gäumann – Sprosse um Sprosse bis zum Migros-Chef

In den letzten 31 Jahren hat es Anton Gäumann von ganz unten nach ganz oben geschafft: vom Stellenantritt in der Unterhaltungselektronik 1986 zum Chef der Migros Aare 2016. Heute ist er für 12'000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Kantonen Bern, Solothurn und Aargau verantwortlich.

Das sollten Sie über Anton Gäumann wissen:

  • Seit September 2016 ist er Chef der Migros Aare.
  • Die Migros Aare erstreckt sich über die Kantone Bern, Solothurn und Aargau. Sie beschäftigt 12'000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
  • 1986 begann Gäumann für die Migros zu arbeiten; in der Unterhaltungselektronik.
  • Er fusionierte die Migros Bern mit der Migros Aare/Solothurn
  • Anton Gäumann war ab 2005 für die neue Brünnen AG zuständig. Also auch für den Bau und den Betrieb des Berner Einkaufszentrums Westside.
  • Er ist 56 Jahre alt und wohnt in der Stadt Bern.
  • Anton Gäumann gilt als zielorientiert, fordernd und zupackend.