Zum Inhalt springen

Bern Freiburg Wallis Berner Gemeinderat präsentiert ausgeglichenes Budget 2014

Die Berner Stadtregierung wird dem Stadtparlament im Herbst ein ausgeglichenes Budget vorlegen. Der Steuerfuss soll unverändert bei 1,54 Einheiten bleiben.

Luftaufnahme der Berner Altstadt.
Legende: Gut zehn Millionen Franken sparen: Bern muss den Gürtel enger schnallen. Keystone

Der städtische Finanzdirektor Alexandre Schmidt sagte am Donnerstag vor den Medien in Bern, das Budget enthalte dank Entlastungen von 12,6 Millionen Franken einen minimen Ertragsüberschuss von 60'000 Franken.

10,5 Millionen Franken will die Stadt sparen und 2,1 Millionen sollen höhere Einnahmen einbringen.

Noch nicht budgetwirksam ist das 14. Sparpaket, das der Gemeinderat schnüren will und schon im Mai ankündigte. Es wird erst ab 2015 greifen und soll die Stadtfinanzen jährlich um mindestens 20 Millionen Franken entlasten.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.