Zum Inhalt springen
Inhalt

Bern Freiburg Wallis Bieler Kabelnetzanbieter Quickline wächst

Die Bieler Besonet/Quickline-Gruppe übernimmt von der Elektra Birseck Münchenstein BL deren Tochter EBM Telecom AG.

Über die finanziellen Eckdaten vereinbarten die beiden Unternehmen Stillschweigen. Quickline übernimmt die EBM Telecom AG zu hundert Prozent. Letztere wird damit automatisch Teil des Quickline-Kabelnetzverbundes, wie die beiden Unternehmen am Montag mitteilten. Zu diesem Verbund gehören bereits 19 Kabelnetzunternehmen und der Full-Service-Provider Finecom.

Das Einzugsgebiet von Quickline mit Sitz in Biel vergrössert sich um rund 12'000 Haushalte auf 350'000 Kabelkunden.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.