Zum Inhalt springen
Inhalt

Bern Freiburg Wallis Das Zähringer-Derby neben dem Eis

Am Donnerstagabend treffen Gottéron und der SCB in Spiel 1 der Playoff-Finalserie aufeinander. Das Derby der beiden Zähringer-Städte findet aber auch neben dem Eis statt - und zwar schon lange.

Legende: Audio Ein Derby auf und neben dem Eis (Joël Hafner, 04.03.2013) abspielen. Laufzeit 01:53 Minuten.
01:53 min

Der Historiker Claude Longchamp arbeitet in Bern, wurde aber in Freiburg geboren. Für ihn ist die Beziehung der beiden Zähringer-Städte schon seit immer von einer gewissen Konkurrenz geprägt.

«Freiburg hatte zum Beispiel eine Kathedrale, was damals für die Wichtigkeit einer Stadt stand. Deshalb wurde in Bern das Münster gebaut, dass am Schluss seiner Bauzeit höher war als der Kirchturm in Freiburg», erklärt Longchamp exemplarisch.

Freiburg stand im Schatten von Bern

Als Bern schliesslich Bundesstadt wurde, entschied diese das Rennen für sich. «Freiburg stand danach im Offside», meint Longchamp. «Doch die Stadt und ihre Agglomeration weisen heute ein grosses Wachstum aus, während die Stadt Bern eher Probleme mit seinem Umland hat.»

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.